"Gut so!"

Mit einem extra für die Grundschule ausgearbeiteten Theaterstück "GUT SO!" kam das Eukitea Theater am Montag, den 19.Oktober 2017 an die Grundschule Westendorf, um das Thema Mobbing kindgerecht und actionreich zu präsentieren. Dankeswerterweise kam dieses tolle Event durch die Unterstützung von Erdgas Schwaben und der Gemeinde Kühlenthal zustande.

Durch zwei weißgestrichene Türrahmen gleiten die Schauspieler und schlüpfen gekonnt in die Rolle sechs verschiedener Schüler, die in schwierige Situationen geraten und erst mit Hilfe von Mut und Courage wieder aus dieser misslichen Lage herausfinden.

Das Lied:

Gut so - wie ich bin

Gut so - wie du bist

Gut so - wie ihr seid

Gut so - wie wir sind...

wurde dann auch als eine Art Zugabe noch einmal mit allen Schülern und Lehrern im Kreis gemeinsam gesungen und gab allen das Gefühl, gut dass wir heute darüber gesprochen haben.. 

Gut so!

 

 

So kunterbunt wird der neue Schulhof gefeiert...

Die Gästeliste enthielt hochrangige Namen wie Landrat Martin Sailer, Landtagsabgeordneter Georg Winter, Schulrätin Aloisia Wiedenmann und Bürgermeister Steffen Richter. Und so wichtig war dieser Termin auch für die 111 Schüler unserer Grundschule.

Nach sieben schier endlosen Wochen Wartezeit war es am Freitag endlich soweit. Der Pausenhof wurde in einem feierlichen Akt und nach der Segnung durch Pfarrrer Jall zum Spielen freigegeben. An acht unterschiedlichen Stationen konnten die Kinder zwischen 15 Uhr und 18 Uhr klettern, Pedalos fahren, Stelzen laufen, Zielschießen vom Holzpferd mit Wasserpistolen, Sackhüpfen, das Klettergerüst erkunden, Limbo ausprobieren, Dosen werfen und natürlich auch Fußball spielen. 

Zunächst mussten die Kinder aber noch ein wenig Geduld beweisen. Zum Auftakt sangen alle zusammen die Schulhymne "KUNTERBUNT WIE WIR" zum ersten Mal mit Hilfe der neu erstellten CD und ließen 111 kunterbunte Luftballons steigen. Danach wurde das passend zum Motto erstellte Schullogo feierlich enthüllt und der Öffentlichkeit präsentiert. Dann aber war es endlich soweit. Mit Hilfe einer Riesenschere wurde das Trennband durchschnitten und die Kinder stürmten den Platz.

Mit der Unterstützung vieler helfender Hände, der Kinder, dem Elternbeirat, Sponsoren wie dem Landrat, der LEW, erdgas Schwaben und der Umsetzung durch die Gartenbaufirma Bullinger gelang ein einmaliges Projekt, das dank des Wettergottes, der uns Sonne schickte, in einem unvergesslichen Fest seinen Abschluss fand.

 

 

 

Fußball in der Grundschule 2017

...und wieder war es soweit. Das Fußballturnier auf Landkreisebene, ausgerufen vom Arbeitskreis "Sport und Schule im Verein", startete mit der Zwischenrunde in Thierhaupten am 27.06.2107.

Das Ziel des Turniers war es, den Sieger der Gruppe 5 zu ermitteln.

Die Klasse 3/4a erreichte dabei das Halbfinale und schied dann als 3.Platz aus dem Rennen. Dennoch hatten an diesem Tag alle riesigen Spaß und genossen den Fußballtag in vollen Zügen.

 

Fußball01

 

Fußball05

 

   

Aktuelle Termine  

Keine Termine
   

Termine-Legende  

Legende_neu.jpg
   
© ALLROUNDER